Brownies

Zutaten für 1 portionen
150 g Mehl
120 g Butter
80 g Zartbitterschokolade
50 g Kakaopulver
1 TL, gestr. Backpulver
1 Prise(n) Salz
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
150 ml Milch
2 Ei(er)

Für die Füllung:
500 g Doppelrahmfrischkäse
180 g Zucker
2 Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten

Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten

Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten

Für den Brownie-Teig die Schokolade fein hacken und mit der Butter in einem Topf schmelzen. Eier, Vanillezucker und Zucker ca. 5 Min. dickcremig verrühren. Milch und die Schoko-Butter-Masse hinzugeben. In einer separaten Schüssel Mehl, Backpulver, Kakao und Salz vermengen und kurz unter die Schoko-Masse rühren. 5 EL des Teigs in eine kleine Schüssel füllen, den restlichen Teig in eine gefettete und mit Mehl ausgestäubte Form (27 x 25 cm) geben.

Für die Füllung den Frischkäse mit Zucker und Vanillezucker cremig schlagen. Die Eier hinzugeben und alles zügig vermengen. Die Füllung auf dem Brownie-Teig verteilen. Darauf in kleinen Klecksen den übrigen Teig geben und mit einem Löffelstiel verteilen, sodass eine Marmor-Optik entsteht.
Den Teig nun bei 175 °C Ober-/Unterhitze für ca. 45 Min. backen und nach dem Auskühlen in rechteckige Brownies schneiden.

 

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*